Unser Innenausbau

Unser Innenausbau ist fertig und so geworden wie wir uns das vorgestellt haben.

image

Wir schlafen 60cm über dem Fahrzeugboden auf 200 x 160cmm, gebettet von feinsten Matratzen! Die Liegefläche ist mit massiven, durchlaufenden Metallwinkel an den Fahrzeugseiten befestigt und mittig durch eine Zwischenwand abgestützt. Sollte halten….

Darunter haben wir reichlich Platz für unsere Hilfsgüter, die wir nach Banjul bringen werden. Die Ersatzreifen stehen ebenfalls senkrecht darunter und sind durch die Hecktür jederzeit zu erreichen…Werkzeug, Wagenheber, und was so rein gehört füllt die rechte Fahrzeughälfte.

Die Namen für unsere eingepassten Plastikboxen sind: Kleiderschrank, Küche, Kühlschrank und Bad…. Alles da was wir brauchen!

image

Kraftstoff- und Wasserkanister, Koffer und Campingtisch mit Stühlen sind auf der anderen Seite untergebracht. Toilette im Heck….

Genügend 12V-Steckdosen und sogar 230V sind mit an Bord.
Wenn wir unsere Liegefläche zum „Wohnen“ etwas einklappen, kann man sich auf dem Stäbchenparkett im Eingangsbereich richtig wohl fühlen.

Share on Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.